TIVOLO Systems GmbH

Aktuelles

webdings

Print Friendly

Unter Umständen kommt man einmal in eine Situation, in der Symbole oder besondere Icons gebraucht werden. Statt neu zu designen sollte man da erstmal auf die guten alten Webdings und Wingdings zurückgreifen. Wingdings Der Zeichensatz wurde 1990 von Microsoft aus Zeichen zusammengesetzt, die von Charles Bigelow und Kris Holmes lizenziert wurden. Diese hatten die Symbole […]

TSG_Article_Office-01

Print Friendly

Wenn Sie und die Empfänger mit Microsoft Exchange arbeiten, können Sie die Nachricht zurückrufen (was bedeutet, dass Sie versuchen, die Nachricht im Posteingang des Empfängers zu löschen), oder Sie können versuchen, die Nachricht zu ersetzen (was bedeutet, dass Sie die ursprüngliche Nachricht löschen und durch eine neue Nachricht ersetzen).

TSG_Article_Office-01

Print Friendly

SEIT MICROSOFT OFFICE 2007 SIND BEFEHLE UND FUNKTIONEN AM OBEREN RAND DES PROGRAMMS ERREICHBAR. DAS SOGENANNTE RIBBON IST IN REGISTERKARTEN GEGLIEDERT, AUF DENEN BEFEHLE UND FUNKTIONEN IN LOGISCHEN BEFEHLSGRUPPEN ZUSAMMENGEFASST SIND. JEDE ANWENDUNG (WORD 2010, EXCEL 2010 ETC.) ERFÜLLT UNTERSCHIEDLICHE AUFGABEN UND DAHER SIND AUCH DIE REGISTERKARTEN ANWENDUNGSSPEZIFISCH. DIE MÖGLICHKEITEN DES RIBBON IN DEN OFFICE 2013 ANWENDUNGEN WIRD IN DIESEM HANDZETTEL NÄHER BESCHRIEBEN.

TSG_Article_Office-01

Print Friendly

DIE ANWENDUNGEN DES MS OFFICE 2013 SYSTEMS BIETEN ZAHLREICHE HILFSMITTEL ZUR LEICHTEREN BEDIENUNG UND EFFEKTIVEREN ARBEIT. NEBEN DER INDIVIDUELL GESTALTBAREN SYMBOLLEISTE FÜR DEN SCHNELLZUGRIFF, ZÄHLEN DIE MINISYMBOLLEISTE UND DAS ERWEITERTE KONTEXTMENU DAZU. WEITERHIN SIND KATALOGE UND LIVEVORSCHAUEN WICHTIGE BEDIENHILFEN IN OFFICE 2013. ZUM TEIL SIND DIE FUNKTIONALITÄTEN AUS DER GENERATION 2010 ÜBERNOMMEN, ZUM TEIL ABER AUCH ENORM ERWEITERT.