Programme an die Taskleiste anheften

Windows 7 bietet Ihnen viele Möglichkeiten, um schnell und einfach auf häufig verwendete Programme und Dokumente zuzugreifen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie Programme an die Taskleiste anheften können.

Taskleiste

Die Taskleiste ermöglicht Ihnen den Schnellzugriff auf Programme und Dokumente. Indem Sie ein Programm, wie Microsoft Word 2010 an die Taskleiste anheften, können Sie es mit nur einem Klick öffnen. Darüber hinaus bietet Windows 7 die Funktion, die zuletzt verwendeten Dokumente in der Taskleiste mit anzuzeigen. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert. Folgende Abbildung zeigt, was bei einem rechtsklick auf das Word 2010 Icon in der Taskleiste passiert:

Sie sehen, dass das Kontextmenü nicht nur den Zugriff auf Microsoft Word 2010 ermöglicht, sondern zusätzlich die Zuletzt verwendeten Dokumente anzeigt. Auf diesem Weg haben Sie einen schnellstmöglichen Zugriff auf von Ihnen bearbeitet Dateien und Dokumente. Die Liste der zuletzt verwendeten Elemente wird mit jedem neuen Dokument erweitert.

Manchmal arbeiten Sie aber mit demselben Dokument über Wochen und Monate hinweg. Wäre es da nicht sinnvoll, wenn Sie auf dieses Dokument dauerhaft zugreifen könnten? Windows 7 bietet dazu die Funktion, einzelne Dateien an die Liste anzuheften und zu lösen. Auf diesem Weg haben Sie den schnellstmöglichen Zugriff auf Dateien und Dokumente.

Zum Anheften von Dateien an die Zugriffsliste der Taskleiste klicken Sie auf den Pin rechts neben der betreffenden Datei. Auf demselben Weg können sie eine angeheftete Datei von der Zugriffsliste entfernen. Klicken Sie auf den Pin rechts neben der betreffenden Datei.

Optional können Sie das Zufügen und Entfernen der Datei auch über einen Rechtsklick auf das betreffende Element realisieren. Wählen Sie dazu einfach im Kontextmenü den Eintrag An diese Liste anheften oder Aus Liste entfernen. Bitte beachten Sie, dass Sie über das Kontextmenü weitere Optionen zur Arbeit mit der Datei erhalten.

Sprunglisten verwenden

Neben der Möglichkeit häufig verwendete Dateien anzufügen, bietet das Anheften von Programmen an die Taskleiste weitere Vorteile. Heften Sie beispielsweise Microsoft Outlook 2010 an Ihre Taskleiste, so erhalten Sie über die Windows Sprunglisten direkten Zugriff auf zentrale Programmfunktionen: Neue E-Mail erstellen, Neuer Kalendereintrag etc.

Mit Windows 7 können Sie schneller als je zuvor auf Programme und Dateien zugreifen. Heften Sie Programme für schnellen Zugriff an die Taskleiste und greifen Sie direkt auf zuletzt verwendete und angepinnte Dateien zu.

© 2021 TIVOLO Systems GmbH . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.